Zeitgeschichtliches Archiv

Seitenanfang
Seite
Menü
Info

08. März

Die Artikelalansicht wurde aus urheberrechtlichen Gründen verfremdet.

Internationaler Frauentag

08.03.1921 - Internationaler Frauentag

Der erste "Internationale Frauentag" findet am 19. März 1911 statt. An ihm demonstrieren eine Million Frauen für das Frauenwahlrecht, Demokratie und Frieden. Die Protestaktion findet im Deutschen Reich, in Dänemark, Österreich, der Schweiz und den USA statt. Die Menschen folgen dem Aufruf Clara Zetkins (SPD, später KPD) und der sozialistischen Frauenbewegung, gegen die gesellschaftliche Unterdrückung der Frau zu protestieren. 1918 wird das Wahlrecht für Frauen auf eine gesetzliche Grundlage gestellt Die 2. Kommunistische Frauenkonferenz beschließt 1921 den "Internationalen Frauentag" verbindlich auf den 8. März eines jeden Jahres zu legen.

 

Synode billigt den Militärseelsorgevertrag

Evangelische Synode billigt den Militärseelsorgevertrag mit der Bundeswehr

Am 08.03.1957 billigt die Gesamtdeutsche Synode der Evangelischen Kirche, die von Halle nach Berlin (West) verlegt worden ist den Vertrag über die Militärseelsorge in der Bundeswehr vom 20.02.1957. (Adenauer, Strauß, Dibelius) Einen ähnlichen Vertrag mit der Nationalen Volksarmee wird durch den DDR-Verteidigungsminister Willi Stoph strikt abgelehnt.

 
« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Seite
Menü
Info
Seitenanfang
Seite
Menü
Info

Impressum

Unsere Webseite wird vertreten durch:

Achim Arzt / Lidos Berlin
Identifikationsnummer: 57001832463

Rüdigerstrasse 26
10365 Berlin

 
E-Mail: mlz @ j-ws.de

Nutzungsbedingungen

Unsere Webseite ist keine Publikation einer offiziellen Stelle; sie erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, oder auf richtige Darstellungsweise.

Die Bereitstellung kostenfreier Angebote ist eine rein freiwillige Leistung von uns; es besteht kein Rechtsanspruch auf Beibehaltung eines Angebotes.

Datenschutz

Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind.

Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Sie bleiben  hierbei anonym.