Zeitgeschichtliches Archiv

Seitenanfang
Seite
Menü
Info

15. Januar

Die Artikelalansicht wurde aus urheberrechtlichen Gründen verfremdet.

Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht ermordet

15.01.1919 - Mord an Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht

In Berlin werden Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht nach der Niederschlagung des Spartakusaufstandes von Reichswehrsoldaten ermordet. Gegen den Hauptverantwortlichen Waldemar Pabst wird keine Anklage erhoben, auch die anderen Mittäter werden nie zur Verantwortung gezogen. Am 18. April 1962 kann sich Pabst in einem Spiegelinterview damit brüsten. Die Verwicklung von Reichswehrminister Gustav Noske und Reichskanzler Friedrich Ebert (SPD) in die Morde bleibt ungeklärt.

 

Adenauer lehnt Grotewohls Vorschlag ab

15.01.1951 - Adenauer lehnt Grotewohls Vorschlag ab

Konrad Adenauer lehnt am 15.01.1951 Otto Grotewohls Vorschlag eines " Gesamtdeutschen konstituierenden Rats" ab und fordert freie Wahlen als ersten Schritt zur Wiedervereinigung Deutschlands.

 
« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Seite
Menü
Info
Seitenanfang
Seite
Menü
Info

Impressum

Unsere Webseite wird vertreten durch:

Achim Arzt / Lidos Berlin
Identifikationsnummer: 57001832463

Rüdigerstrasse 26
10365 Berlin

 
E-Mail: mlz @ j-ws.de

Nutzungsbedingungen

Unsere Webseite ist keine Publikation einer offiziellen Stelle; sie erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, oder auf richtige Darstellungsweise.

Die Bereitstellung kostenfreier Angebote ist eine rein freiwillige Leistung von uns; es besteht kein Rechtsanspruch auf Beibehaltung eines Angebotes.

Datenschutz

Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind.

Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Sie bleiben  hierbei anonym.