Zeitgeschichtliches Archiv

Seitenanfang
Seite
Menü
Info

04. Januar

Die Artikelalansicht wurde aus urheberrechtlichen Gründen verfremdet.

Hunger im Westen

04.01.1948 - Hunger im Westen

In den westlichen Besatzungszonen Deutschlands eskaliert der Streit um die Lebensmittelrationen. Hunger grassiert und führt zu Hungerstreiks und Demonstrationen. Die Alliierten werfen den deutschen Behörden in der Bi-Zone vor, die Lebensmittelverteilungen schlecht zu organisieren.

 

Reichsbischof Ludwig Mülle

04.01.1934 - Reichsbischof Müller verbietet Auseinandersetzung mit NS-Regime

Der evangelische Reichsbischof Ludwig Müller, NSDAP-Mitglied seit 1931, ab 1933 Hitlers Vertrauter in Kirchenfragen, erlässt am 4.1.1934 die "Verordnung betr. die Wiederherstellung geordneter Zustände in der Deutschen Evangelischen Kirche". Dieser Maulkorberlass soll verhindern, dass sich Kanzeln zu wirksamen Stätten des zivilen Ungehorsams gegen die Nazis entwickeln. Bereits 1933 hat Müller die Eingliederung der Evangelischen Jugend in die Hitlerjugend organisiert.

 
« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Seite
Menü
Info
Seitenanfang
Seite
Menü
Info

Impressum

Unsere Webseite wird vertreten durch:

Achim Arzt / Lidos Berlin
Identifikationsnummer: 57001832463

Rüdigerstrasse 26
10365 Berlin

 
E-Mail: mlz @ j-ws.de

Nutzungsbedingungen

Unsere Webseite ist keine Publikation einer offiziellen Stelle; sie erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, oder auf richtige Darstellungsweise.

Die Bereitstellung kostenfreier Angebote ist eine rein freiwillige Leistung von uns; es besteht kein Rechtsanspruch auf Beibehaltung eines Angebotes.

Datenschutz

Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind.

Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Sie bleiben  hierbei anonym.