Zeitgeschichtliches Archiv

Seitenanfang
Seite
Menü
Info

ZGA FAQ Deskriptoren D

Jede Deskription im ZGA beschreibt alle erkennenden Merkmale eines Artikels überhaupt. Deskriptoren geben Hinweise darauf, worum es in einem Artikel geht.

Datensammlung

  • allgemein:
    das Zusammentragen von Information oder das Ergebnis davon


... beschreibt nicht:

  1. allgemein:
    zusammengetragene Massenspeicher, die der Unterhaltung dienen
 

DDR-Kulturtage

  • kulturell/gesellschaftlich (DDR):
    repräsentative Leistungsschau zu bedeutenden, gesellschaftlichen Errungenschaften
 

DDR-Künstler

  • kulturell/gesellschaftlich (DDR):
    in der DDR kreativ tätige Personengruppe
 

DDR-Meisterschaft

  • sportlich (DDR):
    Wettkämpfe unterschiedlicher Sportarten auf Landesebene
 

DDR-Recht

  • politisch/juristisch:
    Rechtsform auf Grundlage der DDR-Verfassung
 

Defizit

  • wirtschaftlich:
    durch höhere Ausgaben als Einnahmen entstandener Verlust; Fehl- / Minusbetrag


... beschreibt nicht:

  1. psychologisch:
    Mangel an bestimmten Fähigkeiten
 

Demarkation

  • politisch:
    vertragliche Festlegung einer Staatsgrenze
 

Demarkationslinie

  • politisch/militärisch:
    vorläufig vereinbarte Grenzlinie zwischen zwei verfeindeten Lagern


... beschreibt nicht:

  1. medizinisch:
    Linie zwischen gesundem und krankem Gewebe
 

Dementi

  • allgemein/politisch:
    Ableugnung einer persönlichen, öffentlichen oder amtlichen Meldung
  • allgemein/politisch:
    Widerruf einer persönlichen, öffentlichen oder amtlichen Meldung


... beschreibt nicht:

  1. künstlerisch:
    1997 gegründete deutsche Alternativ-Rock-Band
 

Demokratischer Zentralismus

  • parteilich/sozialistisch (DDR):
    Organisations- und Leitungsprinzip einer marxistisch-leninistischen Partei (SED) und der sozialistischen Gesellschaft
 

Deserteur

  • militärisch:
    ein Soldat, der unerlaubt seinen Pflichten fernbleibt oder davor flüchtet
 

Desertion

  • militärisch:
    unerlaubtes Fernbleiben oder Fliehen eines Soldaten vor seinen militärischen Verpflichtungen
 

Design

  • allgemein:
    die Gestaltung von Aussehens und Gebrauchsfähigkeit eines Produktes, sowie das Ergebnis in seiner Gesamtheit


... beschreibt nicht:

  1. allgemein:
    das Ergebnis einer bewussten, schöpferischen Gestaltung in der Dichtkunst, Malerei, Musik, oder Schauspielerei o.Ä.
 

Desinformation

  • allgemein:
    absichtliche Verbreitung falscher oder irreführender Informationen oder das Weglassen von Information


... beschreibt nicht:

  1. politisch:
    absichtliche Darstellung einer nicht vorhandenen Gefahr
 

Deutsch-deutsche Beziehungen

  • politisch:
    zwischenstaatliches Verhältnis BRD - DDR


... beschreibt nicht:

  1. politisch:
    Verhältnis zwischen den deutschen Bundesländern
 

Deutsch-sowjetische Freundschaft = DSF

  • kulturell (DDR):
    Gesellschaft für Deutsch-Sowjetische Freundschaft


... beschreibt nicht:

  1. Massenorganisation zum intensiven Kulturaustausch zwischen beiden Ländern
 

Dialekt

  • allgemein:
    an eine Hauptsprache angelehnte, aber gebietsweise veränderte mündliche und schriftliche Verständigungsform zwischen Menschen


... beschreibt nicht:

  1. allgemein:
    jede andere, bisher unbekannte, erlernbare Verständigungsformen zwischen Menschen
 

Dialektischer und historischer Materialismus

  • philosophisch/ökonomisch:
    Lehre von Bedeutung und Zielen der Arbeiterklasse in der Gesellschaft
 

Diffamierung

  • gesellschaftlich/politisch:
    gezielte Verleumdung Dritter zur gesellschaftlichen Ausschaltung


... beschreibt nicht:

  1. allgemein:
    üble Nachrede
  2. allgemein:
    Mobbing
  3. allgemein:
    Rufmord
 

Diktatur

  • politisch:
    Regierungsform mit kompromissloser Durchsetzung ihrer Ziele / Ideologie
 

Diktatur des Proletariats

  • philosophisch/politisch:
    Herrschaft der Arbeiterklasse durch eine Arbeiterpartei mit Alleinherrschaftsanspruch
 

Direktion

  • gesellschaftlich:
    ranghöchste Entscheidungsträger einer einzelnen Einrichtung des öffentlichen Interesses
    (z.B.: Museen, Theater)


... beschreibt nicht:

  1. gesellschaftlich:
    Entscheidungsträger für mehrere oder sehr große Einrichtungen des öffentlichen Interesses
    (z.B.: Bahn, Post)
  2. Zuständigkeitsbereiche oder Einrichtungen
    (z.B.: Polizei)
  3. wirtschaftlich (BRD):
    Entscheidungsträger für Versicherungsgesellschaften oder für staatliche Unternehmen
 

Diskriminierung

  • gesellschaftlich:
    jemanden, eine Gruppe wird herabgesetzt, benachteiligt oder zurückgesetzt


... beschreibt nicht:

  1. allgemein:
    jemand oder etwas wird von einer Sache fern gehalten
  2. allgemein:
    Strafmaßnahme wegen Regelverstoß
 

Disqualifizierung

  • allgemein:
    jemand wird wegen Regelverstoß an der weiteren oder künftigen Teilnahme an einem Wettkampf gehindert


... beschreibt nicht:

  1. allgemein:
    jemand oder etwas von einer Sache fern halten
  2. allgemein:
    jemand hat nicht die nötigen Fähigkeiten
  3. gesellschaftlich:
    jemanden, eine Gruppe herabsetzen, benachteiligen, zurücksetzen
 

Diversion

  • juristisch/politisch (DDR):
    Sabotage gegen den Staat


... beschreibt nicht:

  1. juristisch:
    Verhängung erzieherischer Maßnahmen statt Strafverfolgung bei Bagatellfällen
 

Dividende

  • wirtschaftlich:
    Gewinnanteil eines einzelnen Wertpapiers


... beschreibt nicht:

  1. wirtschaftlich:
    Oberbegriff für Gewinnanteile
  2. wirtschaftlich:
    Geldüberschuss nach Geschäftsabschluss
 

Dorf

  • allgemein:
    kleine, meist landwirtschaftliche Niederlassung von Menschen in einem Gebiet mit Ortsgrenze


... beschreibt nicht:

  1. allgemein:
    nicht eingegrenzte Niederlassung von Menschen
  2. gesellschaftlich:
    Gebäudekomplex als Unterkunft für Menschen (Wohngebiet)
  3. staatlich:
    kleinstes, sich selbst verwaltendes Gebilde nach Fläche und Einwohnerzahl
 

Dorfakademie

  • allgemein (DDR):
    Bildungseinrichtung mit Abendkursen für die erwachsene Landbevölkerung


... beschreibt nicht:

  1. allgemein:
    ländliche Bildungseinrichtung für schulpflichtige Kinder und Jugendliche
 

Dorfentwicklung

  • staatlich:
    Förderprogramme für die Verbesserung der Lebensverhältnisse in kleinen, meist landwirtschaftlichen Niederlassungen
 

Dorferneuerung

  • staatlich:
    Förderprogramme für die Verbesserung der Lebensverhältnisse in kleinen, meist landwirtschaftlichen Niederlassungen
 

Dorfklub

  • gesellschaftlich:
    kultureller Treffpunkt in einer kleinen, ländlichen Niederlassung von Menschen


... beschreibt nicht:

  1. allgemein:
    Gastwirtschaft oder Wirtshaus in einer solchen Niederlassung
  2. gesellschaftlich (DDR):
    Veranstaltungsgebäude in Niederlassungen ab 2000 Einwohnern
 

Drushba-Trasse

  • wirtschaftlich (DDR):
    von (fünf) sozialistischen Staaten gebaute Erdgasleitung in der UdSSR
 
« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Seite
Menü
Info
Seitenanfang
Seite
Menü
Info

Impressum

Unsere Webseite wird vertreten durch:

Achim Arzt / Lidos Berlin
Identifikationsnummer: 57001832463

Rüdigerstrasse 26
10365 Berlin

 
E-Mail: mlz @ j-ws.de

Nutzungsbedingungen

Unsere Webseite ist keine Publikation einer offiziellen Stelle; sie erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, oder auf richtige Darstellungsweise.

Die Bereitstellung kostenfreier Angebote ist eine rein freiwillige Leistung von uns; es besteht kein Rechtsanspruch auf Beibehaltung eines Angebotes.

Datenschutz

Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind.

Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Sie bleiben  hierbei anonym.